Freitag, 9. Oktober 2015

Rezension: Du Neben Mir Und Zwischen Uns Die Ganze Welt von Nicola Yoon

Auf dieses Buch habe ich schon ewig hingefiebert. Umso glücklicher war ich, als dann endlich mein Rezensionsexemplar vom Dressler Verlag eintrudelte. Danke noch einmal dafür!





Autorin: Nicola Yoon
Originaltitel: Everything Everything
Verlag: Dressler:
Seiten: 336
Preis: 16,99 €, Hardcover




Am Anfang war ein Traum. Und dann war Leben!

Wenn ihr Leben ein Buch wäre, sagt Madeline, würde sich beim Rückwärtslesen nichts ändern: Heute ist genau wie gestern und morgen wird sein wie heute. Denn Madeline hat einen seltenen Immundefekt und ihr Leben lang nicht das Haus verlassen. Doch dann zieht nebenan der gut aussehende Olly ein - und Madeline weiß, sie will alles, das ganze große, echte, lebendige Leben! Und sie ist bereit, dafür alles zu riskieren.


Du neben mir geisterte bereits vor Erscheinen auf amerikanischen Blogs und YouTube-Kanälen umher und fast alle waren sich einig: Dieses Buch ist wunderschön. Natürlich geht man an solch durchweg positiv bewerteten Bücher mit einer gewissen Erwartungshaltung ran.


Meine Schuldgefühle sind wie das Meer, in dem ich ertrinke.


Eines muss ich zugeben: Am Anfang war ich ziemlich verwirrt. Ich wusste nicht, was Madeline für eine Krankheit hat und selbst Google konnte mir nicht wirklich weiterhelfen. Doch eins wusste ich: Das Mädel ist mir sympathisch! Die vielen kleinen Illustrationen und Olly, der neue Nachbar haben mir schnell klar gemacht, dass dieses Buch anders sein wird. Dieses Andere hat mich so bezaubert, alles was ich schreibe fühlt sich falsch an, so, als ob nicht diesesm Buch gerecht werden kann. Madeline war auf ihre ganz eigene Art stark und trotz ihres Lebens, welches man nicht wirklich so nennen kann, war sie immer für andere da.


Nach der Chaoslotterie kann selbst eine winzige Veränderung völlig unvorhersehbare Folgen haben. Wenn jetzt ein Schmetterling mit den Flügeln schlägt, kann woanders ein Hurrikan ausbrechen.


  Und meine Erwartungen wurden definitiv erfüllt! Ich kann meine Gedanken immer noch nicht richtig in Worte fassen, deshalb habe ich jetzt einfach mal eines meiner Instagram-Bilder zum Zeigen der wunderschönen Illustrationen. Hier übrigens ein großes Lob an den Verlag. Die amerikanischen Originale wurden wunderbar getroffen und "übersetzt"!



Mein Fazit:

W wie Wunder
U wie Ungewöhnlich
N wie Neugierde
D wie Dieser Schrebstil
E wie Everything Everything
R wie Riesenlob
B wie Bitte mehr
A wie Abenteuer
R wie Regalschatz



Das Leben ist ein Geschenk. Vergiss nicht, es zu leben.


Wundervolle 10 Erdbeeren für dieses schöne Debut einer Autorin, von der ich definitiv mehr lesen will!




Alles Liebe,
Lea ♥


Hier ist nun noch der, meiner Meinung nach, sehr gelungene Buchtrailer:






 




Kommentare:

  1. Ich will dieses Buch so unglaublich gerne lesen, obwohl das Cover so gar nicht meins ist und deine Rezension macht gerade nur, dass ich es unbedingt jetzt in der Hand halten will, aaaah! :(

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab von dem Buch schon viele Bilder gesehen, aber wirklich was drüber gehört habe ich erst jetzt und jetzt lohnt es sich noch mehr, da ich jetzt weiß, dass hinter dem Buch mehr steckt, als nur ein schönes Cover :)Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen
  3. Huhu!

    Ich hab eine Variante des Covers letztens auf einer der Beachflags gesehen, die bei uns aktuell vor der Buchhandlung stehen. Diese verschnörkelten Ornamente sind in groß noch viel toller als auf dem "normalen" Cover :). Ich war in dem Moment wirklich schwer in Versuchung, das Buch zu kaufen, muss ich gesehen, leider muss ich mein Geld aber noch bis Ende des Monats zusammenhalten *seufz*.

    Liebe Grüße
    Mia

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde auch, dass das Buch schon optisch echt viel her macht, und bisher habe ich nur gutes gehört. Es steht ja schon auf meiner Wuli, mal schauen wann es einziehen darf :D

    LG Piglet ♥

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar ♥
Ich werde versuchen es schnellstmöglich zu beantworten!